Nacht der offenen Gotteshäuser

Suche
Einen Teilnehmer auswählen

Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg - Duisburg

14.03.2015 | 18:00 Uhr bis 23:00 Uhr

Der Musik einen (Heimat)-Ort geben

Sie wollten schon immer einmal in einer Kirche mit Ihrem Instrument Ihr Lieblingsstück spielen - dann tun Sie es!
Bringen Sie Ihr Instrument mit und füllen Sie einen der 15 Zeitblöcke zwischen 18 und 23 Uhr mit Ihrem Beitrag an diesem Abend der offenen Lutherkirche und tragen Sie dazu bei,
dass ein Gesamtkunstwerk im Laufe des Abends entsteht.
Sie können allein spielen oder mit mehreren, Kinder können mit ihren Eltern auftreten; kleine
Ensembles etc.
Viele ganz unterschiedliche musi kalische Talente schlummern in der Gemeinde. Füllen Sie die
Lutherkirche mit Ihrer Musik.
Instrumente sind selber mitzubringen, Klavier und E-Piano sind vor Ort vorhanden.
Die Zeiteinheiten umfassen jeweils 20 Minuten, die vorgetragene Musik soll max. 15 Minuten dauern, damit die nachfolgenden Auftritte ohne Verzögerung beginnen können.
Eine Eintragung in das Zeitraster ist notwendig, dazu melden Sie sich bei Pfr. Stefan Korn, Telefon 0203 330490 oder bei dem Küster Frank Meurer, Telefon 0203 332560.
Die Reihenfolge mit den Uhrzeiten wird rechtzeitig bekannt gegeben.

Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg
Lutherkirche, Martinstraße 39
(Haltestelle Lutherplatz, Buslinien 901)


14.03.2015 | 20:30 Uhr

Hoffnung ist Heimat

Psalmenübertragungen und Gesang, die von der Gewissheit erzählen: Meine Heimat ist in Gott! Das Ziel ist die vollkommene Heimat.

(auch um 21:30 und 22:30 Uhr)

Evangelische Kirchengemeinde Alt-Duisburg
Marienkirche, Josef-Kiefer-Straße 2
(Haltestelle Steinsche Gasse, Buslinien U79, 903)


© 2017 Initiativkreis Nacht der Offenen Gotteshäuser | Impressum